Sehr geehrte Damen und Herren auf Polnisch: Sehr geehrte Frau auf Polnisch: Sehr geehrter Herr auf Polnisch -Begrüßung in einem Brief und einer E-mail auf Polnisch

Hier einige Höfflichkeitsausdrücke (und nicht nur) in der Korrespondenz auf Polnisch.

Kostenlose Übersetzungen Polnisch, kostenlos polnisch übersetzen

Sehr geehrte Damen und Herren –  Szanowni Państwo!

Sehr geehrte Frau Müller –  Szanowna Pani Müller!

Sehr geehrter Herr Schmidt – Szanowny Panie Schmidt!

 

Liebe Anna,  Lieber Thomas,  –    Kochana Anno!  Kochany Thomasie!

( Am Anfang eines Briefes, einer Email.  Diesen Ausdruck verwenden wir NUR, wenn der Empänger uns SEHR nahe steht – also „liebe(r)“  wird hier im wirklichen Sinne gemeint- wir wollen dadurch betonen, dass jemand uns sehr wichtig, oder sogar lieb ist. Anstatt Koma verwenden wir ein Ausrufezeichen)

 

Liebe Anna, Lieber Thomas,   –  Droga Anno! Drogi Thomasie!   

( Am Anfang eines Briefes, einer Email.  Diesen Ausdruck verwenden wir,  wenn der Empänger uns bekannt ist, wir mögen ihn aber nicht so sehr wie in der ersten Situation. Mit diesem Ausdruck wollen wir ein bisschen mehr Distanz zeigen. So schreiben sich zum Beispiel Menschen, die sich einander sehr schätzen, mögen, möchten aber diese „intime“ Grenze nicht überschreiten. Anstatt Koma verwenden wir ein Ausrufezeichen)

Hallo Frau  Müller –

(Bevor ich schreibe, wie wir es in Polnisch schreiben sollen, möchte ich eine sehr wichtige Sache erklären. In Deutschland, wenn wir uns in einem Brief an eine Person wenden, die wir kennen, oder mit der wir zumindest schon einige Briefe gewechselt haben, die wir aber nicht duzen, und wenn die Nachricht entweder im freundlichen oder neutralen Ton geschrieben wird, verwenden wir anstatt „sehr geehrter Herr Müller “ einfach „Hallo Herr Müller“. In Polen ist es ähnlich, mit dem Unterschied, dass wir in diesem Fall eher den Vornamen anstatt den Nachnamen benutzen. Es sei denn, wir möchten ausdrücklich die Distanz betonen. Hier ein Beispiel:

Eine Frau heißt Monika Müller

Hallo Frau Müller –  Witam Pani Moniko    oder

Witam Pani Müller (wenn wir die Distanz und offiziellen Ton der Nachricht ausdrücklich betonen möchten).

also:

Hallo Herr …..      Witam Panie………

Hallo Frau……      Witam Pani…………

oder:

Hallo Herr…..       Dzień dobry Panie………  ( im Sinne Guten Tag Herr…)

Hallo Frau……      Dzień dobry Pani……….  ( im Sinne Guten Tag Frau…)

 

Hallo Anna –  Cześć Anno!

Hallo Renia –  Witaj Reniu!

Hallo Alex   –   Cześć Alex!

Hallo Christiane – Hej Christiane!

(Wenn der Empfänger zum Kreis unserer Bekannten, Freunde, Familie zählt).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: