Heiraten in Polen: Ehe in Polen schließen

Wenn ihr mit eurem/eurer polnischen Partner/Partnerin in Polen heiraten möchtet, müssen folgende förmliche Voraussetzungen erfüllt werden…

Kostenlose Übersetzungen Polnisch, kostenlos polnisch übersetzen

Die Eheschließung erfolgt in einem Standesamt (Urząd Stanu Cywilnego, kurz auch USC genannt). Der/die ausländische Partner/Partnerin muss folgende Dokmente mitbringen:

  • Pass
  • Geburtsurkunde
  • Bei Geschiedenen – Gerichtsurteil
  • Bei Verwitweten – Sterbeurkunde des Ehmannes/der Ehefrau
  • Ehefähigkeitszeugnis (erhältlich in eigenem Standesamt oder in Botschaft)

Alle diese Dokumente müssen übersetzt und beglaubigt werden. Am bessten, wenn ihr einen polnischen Übersetzer auswählt und die Urkunden in Polen übersetzeb lasst, weil sonst die Dokumente nicht annerkant werden können.

Sowol das Ehepaar als auch die Zeugen müssen der polnischen Sprache mächtig sein.  Sollte das nicht der Fall sein, muss ein Dolmetscher anwesend sein. Die Zegen müssen volljährig sein.

3 Antworten zu Heiraten in Polen: Ehe in Polen schließen

  1. viktor sagt:

    Ehefaehigkeitszeugnis bitte ins polnische uebersetzen

  2. Martina sagt:

    hallo,
    ich hätte eine frage, wie ist es wenn ich und mein verlobter wir beide aus deutschland nach polen kommen wollten und dort heirraten würden, ist es möglich?

    ich würde mich freuen uber eine antwort
    mfg Martina

  3. Ulrike sagt:

    Müssen alle Dokumente original sein? Oder kann die <geburtsurkunde direkt eine beglaubigtes Duplikat sein?

    Wenn man noch nie verheiratet war brauch man doch keine Ehefähigkeitszeugnis oder?

    LG

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: