Polnische Oblate – Heiliger Abend in Polen!

Wir sollen vielleicht erstmal klären, was eine Oblate im polnschen Bewusstsein ist und welche Rolle sie spielt.  Es zeigt sich nämlich, dass der Begriff  „Oblate“ in der deutschen Vorstellung etwas Anderes ist, als das, was die meisten Polen darunter verstehen. In Polen verbindet man dieses Gebäck mit dem katholischen Glauben und weihnachtlicher Tradition, in Deutschland dagegen denkt man an einem süßen, zarten Waffel.

Die Oblaten in Polen werden vor Weihnachten ausschliesslich in Kirchen verkauft (gegen Spende). In den letzten Jahren jedoch bekommt man sie auch in Kaufzentren, weil sie von Marketing-Engeln an Kunden verschenkt werden. Normal im Handel sind sie auf jeden Fall nicht erhältlich. Am Heiligen Abend wird die Oblate am festlich geschmückten Tisch verzehrt. Es ist ein gewisses Ritual: jede Person am Tisch nimmt sich ein Stück der Oblate und teilt es mit anderen Familienmitglieder. Alle wünschen sich dabei alles Gute und frohe Weihnachten.

So sieht die Oblate aus:

Frohe Weihnachten 2009!

 

Kostenlose Übersetzungen Polnisch, kostenlos polnisch übersetzen

2 Antworten zu Polnische Oblate – Heiliger Abend in Polen!

  1. Wojciech sagt:

    Eine Frage, kann ich die Oblate in Deutschland auch kaufen?

  2. Eva sagt:

    Ich habe schon häufiger vor Weihnachten Oblaten in polnischen Lebensmittelgeschäften in Deutschland gesehen. Zum Beispiel in Darmstadt und in Frankfurt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: